Hartmut Emrich

Autor und Herausgeber

 Die Ralf Kempel Krimis

 Mord zwischen M und X

Eine Mordserie auf einem Reiterhof beschäftigt nicht nur die Koblenzer Kripo und das LKA. Ralf Kempel, ehemaliger Polizist und zweimal in der Woche Reiter auf dem Pferd seiner Freundin Susanne, wird wider Willen in die Ermittlungen hineingezogen, die sich im Kreis zu bewegen scheinen, denn der oder die Täter sind den Ermittlern immer ein paar Züge voraus. Es gelingt Ralf schließlich, Zusammenhänge zu erkennen, die in eine Zeit zurückgehen, in der er noch Polizist war und sein Leben noch Perspektiven bot. Zusammen mit Ellen Sommer vom LKA decken sie einen Abgrund menschlicher Grausamkeit auf, bei dem die Morde auf dem Schmitthof nur  Ablenkung zu sein scheinen und Susanne eine Art zentrale Rolle spielt..

Das E-Book

Das Taschenbuch

 

 

 



 

 

 

© Hartmut Emrich

® Hartmut Emrich